Seite wählen

Pflegezusatzversicherung

Sich und Angehörige entlasten.
Im Alter und in Krankheit abgesichert sein.

 Pflege absichern.

Nebem dem Thema der privaten Altersvorsorge bereitet auch das Thema der Versorgung im Pflegefall vielen Versicherten Kopfzerbrechen. Nicht ohne Grund. Denn trotz der aktuellen Pflegereform reichen die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung in fast allen Fällen nicht aus.

Die einzige Möglichkeit, auch im Pflegefall alle Kosten die auf Sie und Ihre Familie zukommen tragen zu können, ist eine private Pflegeversicherung.

Eine Pflegeversicherung sichert somit das finanzielle Risiko der Pflegebedürftigkeit ab. Hierbei müssen Sie noch zwischen einer Pflegepflichtversicherung und einer Pflegezusatzversicherung unterscheiden. 

Eine Pflegepflichtversicherung hat dabei jeder, der gesetzlich oder privat krankenversichert ist. Diese deckt allerdings nur rund die Hälfte der tatsächlichen Pflegekosten die im Pflegefall anfallen ab.
 
Um weiterhin finanziell unabhängig zu bleiben und im schlimmsten Fall das Eigenheim verkaufen zu müssen empfiehlt es sich, eine private Pflegeversicherung abzuschließen. Nur so decken Sie die andere Hälfte der Kosten.

 

Die beliebteste Variante unserer Kunden ist dabei die Pflegetagegeldversicherung. Die AXA Versicherung bietet Ihnen entsprechende Pflegevorsorge-Tarife innerhalb der „VARIO Versicherung“ an.

Schließen Sie die Zusatzversicherung möglichst früh ab: Dadurch sparen Sie Beiträge. Z. B. kostet der Abschluss eine Pflegezusatzversicherung mit Komfort Leistung mit 25 Jahren nur rund 21 EUR pro Monat. Mit 45 Jahren kostet derselbe Schutz bereits 40 EUR und mit 55 Jahren schon 60 EUR pro Monat.

Auch bei den Gesundheitsfragen haben Sie in der Regel Vorteile, denn je früher Sie die Versicherung abschließen, desto gesünder sind Sie in der Regel.

Die Wahrscheinlichkeit pflegebedürftig zu werden ist im Alter zwar ungeleich höher. Durch Unfälle oder Krankheiten können natürlich auch Kinder und junge Menschen pflegebedürftig werden. Sorgen Sie bereits heute vor und schützen Sie sich und Ihre Angehörigen mit einer entsprechenden Versicherung vor finanziellen Schwierigkeiten.

Gerne beraten wir Sie ausgiebig zu den verschiedenen  Tarifen.

 Vorteile der AXA.

b3lineicon|b3icon-round-arrow-top||Round Arrow Top

Dynamik

Das Pflegegeld wird dynamisch angepasst werden, auch in einem konkreten Pflegefall. Es erfolgt keine erneute Gesundheitsprüfung.

b3lineicon|b3icon-user-heart||User Heart

Individuell

Das Pflegegeld ist für jeden Pflegegrad individuell versicherbar. Im Pflegefall können Sie eine Beitragsbefreiung beantragen. 

b3lineicon|b3icon-gauge||Gauge

Keine Wartezeit

Schließen Sie den Vertrag bei uns ab haben Sie keine Wartezeit. Sie sind sofort vollumfänglich bei uns versichert.

 Informationen Pflege.

Weitere Risiken

Nebe der Pflegezusatzversicherung machen auch weitere Zusatzversicherungen Sinn wenn Sie u. a. bessere Behandlungsmethoden, kürze Wartezeiten und allgemein in den Genuss der Vorteile eines Privatpatienten kommen möchten. Zum Beispiel bei einem ambulanten oder stationären Aufenthalt im Krankenhaus. Ebenso wie eine Zahnzusatzversicherung Sinn macht, um sich vor Kostenfallen zu schützen. Wir beraten Sie zu diesen Themen!

 Kontakt zu uns.

Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen oder haben Fragen? Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung!

et|icon_mobile|
et|icon_mail|

Ihre Nachricht an uns

Mit dem Absenden der Nachricht stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.